Websektor.ch - zeitgemässer Unterricht

MAC OS
iPAD
UNTERRICHT
MEDIENBILDUNG
Fit - Bit für Bit!



Programme anzeigen mit ps

Was läuft denn da -- Programme anzeigen mit ps
Mitit dem Befehl ps, zeigt das Terminal dir, welche Programme im System laufen. In der einfachsten Form gibst du dazu
  • ps x
ein.
In einer Tabelle siehst du die von dir gestarteten Programme.

Die fünf Felder der Tabelle bieten von links nach rechts folgende Informationen:
  • PID: ist die Prozess-ID. Jedes Programm verfügt über eine eindeutige Nummer, mit der es identifiziert wird und mit der du ihm Anweisungen schicken kannst. Mit dem Befehl "kill -9 Prozessnummer" kannst du ein Programm gewaltsam beenden. Ungespeicherte Daten gehen dabei verloren. Benutze den Befehl nur dann, wenn du weisst, was die Anwendung tut, diedu abschießen willst.
  • TTY: Dabei handelt es sich um das Terminal, aus dem heraus die Anwendung gestartet wurde. Bei Programmen, die Sie über das K-Menü aufrufen, steht dort ein Fragezeichen.
  • STAT: Hier wird der Status eines Programmes angezeigt. Das R steht für running (laufend). Dass bei vielen Anwendungen ein S (für sleeping=schlafend) steht, muss dich nicht beunruhigen. Es zeigt nur, dass das Programm gerade nichts zu tun hat.
  • TIME: Dieser Wert steht nicht für die Zeitspanne, wie lange eine Anwendung schon läuft, sondern zeigt die von ihr verbrauchte Rechenzeit an.
  • CMD: Hier steht der Befehl, mit dem das Programm aufgerufen wurde.

Reichen dir diese Informationen nicht, rufe ps aux | less auf. Dann zeigt ps auch die Anwendungen anderer Benutzer an. Da die Liste sehr lang ist, wird sie mit dem Pipe-Zeichen (| ->drücke "alt+7") dem Programm less zur Anzeige übergeben. So kannst bequem mit der Return-Taste durch die Liste scrollen oder mit der Leertaste blättern.

  

Kommentare

0 Kommentare gefunden,  Neuen Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar hinzufügen


Die E-Mail Adresse wird nicht publiziert!

Bitte tragen Sie noch den Prüfcode ein. Dieser dient dazu automatisch generierte Spameinträge zu verhindern.





Neue Medien und Unterricht

Sinnvoller Einsatz von Computern und iPads in der Volksschule.
Ideen und Vorschläge
Tipps aus der Praxis
Unsere Empfehlungen geben wir nach bestem Wissen und Gewissen ab, übernehmen jedoch keine Garantie für das Gelingen.

Der Tipp :

Home

Apropos Werbung

Die Inhalte dieser Seite stelle ich allen frei zur Verfügung. Ich muss meine Kosten irgendwie decken.

Social Media









Die letzten Beiträge:

Neueste Apps:

Medienpädagogik:

Unterricht:

Lehrerlinks